Gerald Raunig
Principal Investigator:
Gerald Raunig Personal webpage
Institution:
eipcp - European Institute for Progressive Cultural Policies Webpage
Project title:
Creating Worlds. Art And/As Knowledge Production Project Webpage
Further collaborators:
Hito Steyerl (Universitšt der KŁnste Berlin)
Cornelia Sollfrank (School of Media Arts and Imaging, University of Dundee)
Dmitry Vilensky (Chto delat)
Marcelo Expůsito (Universidad Nůmada)
Status:
Completed (01.03.2009 – 29.02.2012) 36 months
Funding volume:
€ 260,000

Abstract:

Creating Worlds untersucht das Verhältnis von Kunst- und Theorieproduktion vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftlicher Umwälzungsprozesse. Im Zentrum steht die Frage in wie weit und wie sich Kreativität und vor allem Kunst in diesem Zusammenhang verändern und durch welche Strategien es möglich ist, unter den gegebenen Bedingungen das kritische Potenzial der Kunst zu entfalten. Das Projekt wird in Kooperation mit internationalen KünstlerInnen und TheoretikerInnen in Barcelona, Berlin, Dundee und Petersburg, die vor allem in den Bereichen Video, Film, Cyberart, Installation und Interventionen im öffentlichen Raum tätig sind durchgeführt.

 

This site uses cookies. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies. Click for details.