Forschungsinfrastruktur


„Auch Forschung in den sogenannten 'Buchwissenschaften' braucht immer mehr Hochleistungsrechner mit entsprechenden Rechner- und Speicherkapazitäten. Gerade mit Blick auf internationale Wettbewerbsfähigkeit sind Investitionen in neue Forschungsinfrastrukturen essentiell.“

Edeltraud Hanappi-Egger, Rektorin der WU Wien

Neueste Vorhaben


Stärkung der
Pharmazie (Universität Wien)

Ausbau der Deep
Learning Infrastruktur (WU Wien)

Infrastruktur für online-
Kommunikation (Angewandte)

Weitere Vorhaben entdecken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern oder zusätzliche Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen