ICT Call 2015 / ICT15-015
Hannes Kaufmann   Peter Kán
Principal Investigator:
Hannes Kaufmann Personal webpage
Institution:
Vienna University of Technology Webpage
Projekttitel:
Realistic Indoor Path Visualization with Real-Time Obstacle Avoidance in Augmented Reality Project Webpage
ProjektpartnerInnen:
Peter Kán (Vienna University of Technology) (Co-Principal Investigator) Personal webpage
Status:
Laufend (01.03.2016 – 31.08.2018) 30 Monate
Fördersumme:
€ 424.000

 
Kurzzusammenfassung:

Navigation in komplexen Gebäuden wie Flughäfen oder Einkaufszentren basiert weitestgehend auf 2D Karten oder digitalen Terminals. In Entwicklung befindliche Technologien bieten jedoch die Möglichkeit einer exakten Positionsbestimmung durch den Benutzer. Die in Echtzeit zur Verfügung stehenden Daten am Smartphone oder einer AR Brille ermöglichen es Informationen virtuell zu überlagern um Benutzer intuitiv zu leiten. Dieses Projekt beschäftigt sich mit der Entwicklung neuer Methoden, die eine realistische Pfadplanung und Navigationsführung in Gebäuden ermöglichen. Darüber hinaus soll der Benutzer über dynamische bzw. nicht permanente Hindernisse informiert werden mit Hilfe der Echtzeitanalyse von Tiefendaten. Das Leitsystem wird in erster Linie durch visuelle Elemente erfolgen, wobei in Echtzeit reale Lichtquellen analysiert werden, um virtuelle Objekte realistisch darzustellen. Alternativ dazu wird ein haptisches Gerät entwickelt, um Benutzer rein durch den Tastsinn zu leiten. Anwendungsbereiche erschließen sich für Besucher, Techniker oder auch für sehbeeinträchtigte Personen.

 
Scientific disciplines: 102002 - Augmented reality (70%) | 102008 - Computer graphics (30%)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Details finden Sie hier.