01. März 2017

Christoph Eisenegger 1978-2017

Christoph Eisenegger (1978-2017) ist unerwartet während eines Auslandsaufenthalts verstorben. Wir haben ihn als Menschen und als Forscher sehr geschätzt. Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen und seinen KollegInnen.

Die Fakultät für Psychologie der Universität informiert über etwaige  Kondolenzbezeugungen auf ihrer Website.

Chris kam 2013 mit dem Vienna Reseach Group Grant (VRG13-007) von der University of Cambridge nach Wien. Aus diesem Anlass gab es im Standard ein ausführliches Portrait.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Details finden Sie hier.